Mittwoch, 15.08.2018 01:56 Uhr

Stars aus der Moto GP machen sich stark für Sachsenring

Verantwortlicher Autor: Patricia Rennhack Hohenstein-Ernstthal, 14.07.2018, 13:46 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Auto und Motorsport +++ Bericht 5933x gelesen
Marc Márquez Sachsenring 2018
Marc Márquez Sachsenring 2018  Bild: Patricia Rennhack

Hohenstein-Ernstthal [ENA] Die Fan-Gemeinschaft der MotoGP wird sich nach dem 15.07.2018 eventuell für eine lange Zeit vom Sachsenring verabschieden müssen, da es immer noch keine Einigung gibt zwischen dem ADAC München und dem Sachsenring Management, Deswegen stehen bis jetzt die Vorzeichen aktuell auf Schlussstrich'.

Marc Márquez wäre klar der leidtragende, denn er weist am Sachsenring eine beispiellose Erfolgsbilanz auf, er konnte bis jetzt dort seit 8 Jahren gewinnen, es ist natürlich nur klar das er seine Enttäuschung klar zum Ausdruck brachte.Er stellte klar das die Moto-GP Fahrer egal wie und wo ein Rennen in Deutschland brauchen. Da man in Deutschland viele Fans hat und Deutschland auch wichtig ist für die Hersteller

Daher hofft Márquez das die MotoGP weiterhin am Sachsenring verbleiben kann. Der ADAC ist verpflichtet durch den Vertrag mit den MotoGP-Verantwortlichen eine Rennstrecke zu stellen bis 2021.Wenn keine Einigung erfolgt welche Rennstrecke würde dann in Frage kommen? Der 9 fache Weltmeister Valentino Rossi hält eher den Nürburgring geeignet, als wie den Hockenheimring. Hockenheimring wäre eher was für Autos als wie für Motorräder. Auch Maverick Vinales sprach sich für den Erhalt des Sachsenringes aus. Hoffen wir sowohl für die Fans der MotoGP Gemeinde als wie auch für die MotoGP Fahrer selbst das es eine Einigung gibt zwischen dem ADAC und dem Sachsenring Management

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.